Herrmann Hesse - Damen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Programm

Herrmann Hesse:




Hermann Hesse & Co – Schweizer Impressionen.

Hermann Hesse, in der Nähe von Karlsruhe geboren, jedoch fast vierzig Jahre Schweizer Staatsbürger, steht im Mittelpunkt dieses Vortrages: Gedichte, Auszüge aus den Erzählungen, den Essays - und gleichermaßen der Lebenslauf des großen Literaten, dessen Werke seit über hundert Jahren immer aktuell scheinen. Da er sich ebenso als Maler einen Namen gemacht hat, ist es nahe liegend, seine Aquarelle und Zeichnungen zu den Texten zu sehen – diese unterstreichen in vielfältiger Weise Hesses Worte. 

Gedichte anderer Schweizer Autoren wie Ulrich Dürrenmatt, Hugo Ball oder Franciska Stoecklin und auch ein altes Tessiner Volksmärchen ergänzen oder setzen Kontraste – sie sorgen mit feiner Ironie für eine wohltuende Abwechslung. So fügen sich auf eine ungewöhnlich reizvolle Art diese „Schweizer Impressionen“ aus Texten und Bildern zusammen. 

Auch dieses Programm von uns - den „Literarischen Damen“ Lucia Bornhofen und Birgit Weinmann - ist wieder gleichermaßen unterhaltsam und informativ. Wir haben unsere Freude daran, Ihnen Dichter auf eine etwas andere Art vorzustellen: Literatur zum Zuhören und Aufsaugen – und doch kommen auch Hesse-Kenner auf ihre Kosten.
 
(C) 2005-2016 - Die Literarischen Damen Lucia Bornhofen & Brigit Weinmann - info@literarische-damen.de - Kontakt: Buchhandlung und Verlag Bornhofen - Tel. 06258 4242
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü